Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Unser Apotheker-Service: Gesundheitsberatung und mehr

Unsere kompetenten Fachapotheker und Fach-PTAs sind in vielen Bereichen geschult und versiert. In der Hirsch Apotheke werden Sie garantiert fachkundig und umfassend beraten.
Selbstverständlich arbeiten wir unter Einhaltung höchster medizinischer Standards und mit hochwertigen Materialien. 


Profitieren Sie vom Service der Hirsch Apotheke Faurndau

  • Ausfahrdienst Ihrer Medikamente für Notfälle.
  • Wir bieten monatlich wechselnde Angebote (siehe Flyer).
  • Mit unserer Kundenkarte haben Sie weitere Service- und Einkaufsvorteile. Fragen Sie uns danach!
  • Fragen Sie uns nach unserem Bonus-Talersystem!
  • Wir akzeptieren gerne Ihre EC-Karte.
  • Bei einem Einkauf erhalten Sie auf Wunsch verschiedene Gesundheitszeitungen.

Top geschulte Apotheker und PTAs: Weiterer Service für Sie!

Unsere Mitarbeiter unterliegen einer ständigen Schulung und fachlichen Weiterbildung. Gerne bieten wir Ihnen eine gezielte und kompetente Beratung zu folgenden Themen:

  • Mutter & Kind
  • Asthma, COPD
  • AIDS / HIV / Hepatitis
  • ADHS
  • Akne
  • Allergie
  • Babypflege und -ernährung
  • Bluthochdruck u. Blutdruckmessung
  • Cholesterin u. Cholesterinmessung
  • Darmsanierung
  • Dermo-Kosmetik
  • Diabetes u. Blutzuckermessung
  • Diät
  • Enzymberatung
  • Ernährung bei bestimmten Erkrankungen
  • Impfberatung / Reiseimpfberatung
  • Gicht
  • häusliche Krankenpflege
  • Hauterkrankungen
  • Heilpflanzen
  • Homöopathie
  • Homecare-Beratung
  • Hormonersatztherapie
  • Hospiz- und Heimbelieferung
  • Individualrezeptur-Anfertigung
  • Inhalationstherapie
  • Inkontinenzberatung
  • Koronare Herzerkrankungen
  • Körperpflege
  • Kosmetik
  • Kranken- u. Altenpflege
  • Krebs
  • Migräne
  • Naturheilmittel
  • Naturheilverfahren
  • Onkologische Komplementärmedizin
  • Orthomolekulare Ernährung
  • Osteoporose
  • Psoriasis
  • Raucherentwöhnung
  • Schlaganfall
  • Schmerzen
  • Schüssler Salze
  • Schwangerschaft & Stillzeit
  • Selbstmedikation
  • Senioren
  • Sonnenschutz
  • Verleih von Milchpumpen u. Babywaagen
  • Anmessen von Kompressionsstrümpfen

Die Kundenkarte unserer Apotheke ist mit vielen Vorteilen für Sie ausgestattet:

  • Wir prüfen Ihre Medikation ständig auf Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, zum Beispiel auch mit Ihrem Erkältungsmittel, das Sie sich bei uns holen.
  • Wir sehen, welcher Hustensaft Ihnen letztes Mal geholfen hat oder welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutz-Mittel hatte.
  • Kein Sammeln von Quittungen mehr nötig: Wir erstellen auf Anfrage einen Sammelausdruck für das ganze Jahr für Sie.
  • Sind Sie „befreit“? Ihre Zuzahlungsbefreiung ist bei uns immer hinterlegt, wenn Sie sie einmal vorgezeigt haben.
  • Kommen Sie in den Genuss unseres Stammkundenrabatts, das wird sich für Sie lohnen!

Mehr zu unserem Service erfahren Sie in der Hirsch Apotheke, telefonisch oder über unser Kontaktformular.


Der digitale Impfnachweis

Was ist der digitale Impfnachweis?
Der digitale Impfnachweis ist eine zusätzliche Möglichkeit, um Corona-Impfungen zu dokumentieren. Geimpfte können damit Informationen wie Impfzeitpunkt und Impfstoff bequem auf ihren Smartphones – entweder in der CovPass-App oder in der Corona-Warn-App – digital speichern.

Wo bekomme ich den digitalen Impfnachweis?
In unserer Apotheke können alle, die beispielsweise in einer Arztpraxis,
bei der Arbeit oder durch mobile Impfteams geimpft wurden,
nach Vorlage von Impfpass und Personalausweis ein digitales Impfzertifikat bekommen.

Was mache ich, wenn ich kein Smartphone habe?
Gerne drucken wir Ihnen das Impfzertifikat mit dem benötigten QR Code aus, so müssen Sie das gelbe Impfbuch nicht immer bei sich tragen und können im Restaurant oder auf Reisen einfach und schnell Ihren Impfschutz belegen.

Kann man mit dem digitalen Impfnachweis innerhalb Europas problemlos reisen?
Mit dem CovPass setzt Deutschland das europäische Zertifikat in Deutschland um. Deutschland ist auch bereits an den sogenannten europäischen Gateway-Server angeschlossen. Damit können die Zertifikate grenzüberschreitend genutzt werden. 

Kann man mit dem digitalen Impfnachweis international problemlos reisen?
Zur Anerkennung von Impfungen auf internationaler Ebene (außerhalb der EU) laufen derzeit noch die Gespräche.

Ist der gelbe analoge Impfausweis jetzt noch gültig?
Ja. Wenn Geimpfte keinen digitalen Impfnachweis besitzen oder diesen verloren haben, ist der Impfnachweis über das bekannte „gelbe Heft“ weiterhin möglich und gültig.


Zum Seitenanfang